Danone verkauft JV-Anteil


Der französische Lebensmittelkonzern Danone hat seinen Anteil am US-Wasser-Joint Venture CCDA verkauft und zudem den Finanzvorstandsposten neu besetzt. Der weltgrößte Softdrinkhersteller Coca-Cola Co. habe den Danone-Anteil an CCDA gekauft, hieß es in einer Mitteilung. Über den Betrag sei Stillschweigen vereinbart worden. Zudem löse Antoine Giscard d'Estaing, bislang für Schneider Electric tätig, den bisherigen Finanzvorstand Emmanuel Faber ab.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats