Danone will HP Foods verkaufen


Der französische Lebensmittelkonzern Groupe Danone plant Presseberichten zufolge den Verkauf von HP Foods. Die Investmentbank Lazard sei beauftragt, einen Käufer zu finden. HP Foods ist der Hersteller von britischen Saucen HP Sauce und Lea & Perrins. Es wird spekuliert, dass die Danone-Tochter bis zu 500 Millionen Britischer Pfund (BPF) bringen könnte. Führende Lebensmittelkonzerne wie Unilever, Heinz und Kraft könnten unter den Interessenten sein, will die britische Presse wissen.Noch

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats