Fußballer Zinedine Zidane könnte in den Board berufen werden


Der vom Profisport zurückgetretene Fußballprofi Zinedine Zidane steht offenbar vor der Berufung in den Board der Danone SA, Paris. Dies sagte Franck Riboud, Chairman und CEO beim französischen Nahrungsmittelkonzern, im Gespräch mit der Zeitung "Financial Times". Der frühere Mittelfeldstratege, der als Kapitän mit der französischen Nationalelf 1998 Weltmeister und 2006 in Deutschland Vizetitelträger wurde, könnte Boardmitglied ohne Managementfunktion werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats