Ladenschluss Darmstädter Gericht erklärt Sonntagsöffnung für rechtswidrig


Der Hessische Verwaltungsgerichtshofs hat die vom Magistrat der Stadt Darmstadt verfügte Ladenöffnung anlässlich des Darmstädter Ostermarkts am Palmsonntag 2013 heute für rechtswidrig erklärt. 
 
Schon das Verwaltungsgericht Darmstadt hatte den Klagen der Gewerkschaft Verdi und eines Darmstädter Dekanats der Evangelischen Kirche gegen die Sonntagsöffnung in erster Instanz 2013 stattgegeben (Urteil vom 13. Juni 2013).
 
Die Kasseler Richter stützten ihrer Entscheidung nun auf das Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 1. Dezember 2009 zur Berliner Adventssonntagsregelung und auf entsprechende Urteile anderer Oberverwaltungsgerichte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats