Deichmann stiftet Förderpreis

von Redaktion LZ
Freitag, 18. Februar 2011
LZnet. Benachteiligte Jugendliche haben es noch immer sehr schwer, einen Ausbildungsplatz zu finden. Insgesamt sind derzeit in Deutschland rund 266.000 junge Menschen unter 25 Jahren ohne Arbeits- oder Ausbildungsstelle.
Um dem entgegenzuwirken, hat der Schuhhändler Deichmann bereits zum siebten Mal seinen Förderpreis ausgeschrieben. Bis zum 30. Juni dieses Jahres können sich Betriebe, öffentliche Initiativen und Schulen, die sich für Jugendliche einsetzen, unter www.deichmann-foerderpreis.de um den mit 100.000 Euro dotierten Award bewerben.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats