Delhaize bleibt in Tschechien


Die tschechische Tochter des belgischen Handelsunternehmen Groupe Delhaize, Delvita, kündigte laut Branchendienst Planet Retail eine Investition von 500 Mio. Kronen (17,4 Mio. Euro) in das Vertriebsnetz an. Delhaize wolle zwei neue Outlets öffnen, um auf 97 Geschäfte zu kommen, verkündete Delvita auf einer Pressekonferenz. Im Vorfeld der Bekanntmachung war in der tschechischen Presse spekuliert worden, Delhaize wolle seine Aktivitäten in Tschechien verkaufen, da sie zuletzt Verluste geschrieben haben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats