Delhaize: Zukauf in Ungarn


Delhaize kauft Meinl Ungarn vwd/APA. Die belgische Lebensmittelhandelsgruppe Delhaize Freres et Cie "Le Lion" SA, Brüssel, hat die zur börsenotierten Julius Meinl International (JMI), Wien, gehörende ungarische Csemege Julius Meinl-Gruppe für 2,5 Mrd. ATS nahezu vollständig übernommen.   Dies ist am Mittwoch mitgeteilt worden. Die ungarische Meinl-Kette setzte mit 174 Geschäften 1998 rund 5,1 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats