Jeder Zweite arbeitet auch samstags

von Judit Hillemeyer
Freitag, 14. August 2009
Jeder zweite Erwerbstätige muss auch samstags arbeiten. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) in Wiesbaden mitteilt, lag dieser Prozentsatz der Beschäftigten im vergangenen Jahr bei 48,6 Prozent.



Dazu gehören die Branchen Einzelhandel, Gesundheitswesen und Polizei. Zehn Jahre zuvor waren nur 41,4 Prozent von Samstagsarbeit betroffen. 26,7 Prozent der Erwerbstätigen gaben laut Destatis an, ständig oder regelmäßig auch samstags zu arbeiten.

Jeder fünfte Erwerbstätige (21,9 Prozent) musste gelegentlich sonnabends an seinem Arbeitsplatz erscheinen. Mehr als die Hälfte der Männer (52,2 Prozent) arbeitete 2008 samstags, bei den Frauen war der Anteil mit 44,4 Prozent etwas geringer.

Sonntagsarbeit ist hingegen seltener: Lediglich 14,2 Prozent der Befragten arbeiteten im vergangenen Jahr ständig oder regelmäßig auch an Sonntagen. (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats