Immobilien Deutsche Euroshop startet mit Zuwächsen ins Jahr


Der auf Einkaufszentren spezialisierte Immobilieninvestor Deutsche Euroshop ist mit Zuwächsen in das neue Jahr gestartet. Das Konzernergebnis legte im ersten Quartal um 12 Prozent auf 25,3 Millionen Euro zu. Die wesentlichen Gründe dafür waren niedrigere Zinsaufwendungen, ein besseres Bewertungsergebnis und geringere Steuern, erläuterte Firmenchef Claus-Matthias Böge am Dienstag in einer Mitteilung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats