Sushi-Hersteller Deutsche See schließt dänische Produktion


Der Fischvermarkter Deutsche See hat die Produktion am Standort Greve/Dänemark zum 30. Juni aufgegeben und stellt seit vergangener Woche sein gesamtes Sushi-Sortiment in Bremerhaven her. Dafür hat das Unternehmen einen "siebenstelligen Betrag" in Umbaumaßnahmen in der Fabrik investiert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats