Weinmarketing auf dem Prüfstand


Das Deutsche Weininstitut GmbH (DWI) in Mainz und das Gemeinschaftsmarketing für deutschen Wein stehen auf dem Prüfstand. Einig sind sich Winzer, Genossenschaften und Kellereien nur, dass mehr Geld für Werbung und weniger für Verwaltung ausgeben werden soll. Ansonsten geht ein tiefer Riss durch die Branche. Die plötzliche Ablösung von DWI-Geschäftsführer Armin Göring Anfang Juli war erst der Anfang.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats