Partner im Jugendschutz

von Judit Hillemeyer
Mittwoch, 08. Oktober 2008
Die "E-Akademie" verstärkt die Jugendschutzinitiative von Diageo Deutschland. Das von der Diageo Deutschland GmbH im Rahmen der "Initiative 18+" entwickelte Schulungsprogramm ist ab sofort auch über die "E-Akademie" verfügbar.



Damit haben Unternehmen aus dem Einzelhandel die Möglichkeit, ihr Personal gezielt zum Thema "Alkoholverkauf und Jugendliche" zu schulen und aufzuklären.

Die "E-Akademie" ist ein Wissensportal für Verkauf und Service im Handel, das die Firmen Mindmedia und Thinkhouse gemeinsam entwickelt haben und betreiben.

Über dieses Lernportal erhalten insbesondere mittelständische und kleinere Handelsunternehmen Zugang zu Weiterbildungskonzepten, die die großen Handelsunternehmen bereits durchführen.

Diageo ist ein Getränkehersteller von Spirituosen, Wein, Bier und Mixgetränken. Das Unternehmen setzt sich international für den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol ein. (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats