Dialogplattform Einzelhandel Herausforderung Arbeitszeit

von Redaktion LZ
Dienstag, 18. Oktober 2016
Arbeitszeitmodelle im Interessenkonflikt zwischen Unternehmensanforderungen, Kundenwünschen und Präferenzen der Beschäftigten standen im Fokus der Dialogplattform Einzelhandel.
Angesichts des zunehmenden Wettbewerbsdrucks unter anderem durch Onlineshops stehe der stationäre Handel vor der Herausforderung, sowohl die Öffnungszeiten erweitern zu müssen als auch den Wünschen der Mitarbeiter nach mehr Flexibilität gerecht zu werden, um sie ans Unternehmen zu binden.

Das Workshop-Format wurde zur Diskussion zwischen allen Beteiligen vom Bundesministerium für Wirtschaft in Zusammenarbeit mit dem Kölner Institut für Handelsforschung mit dem Ziel angelegt, den Mittelstand zukunftsfähig zu machen.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats