Dienstleistungsvertrag Netto Nord dockt bei Markant an


Der norddeutsche Discounter Netto lässt nach dem Kooperationsende mit Edeka über Markant verrechnen. Ein Dienstleistungsvertrag ist zum 1. April 2017 abgeschlossen worden.Die Dansk Supermarked-Tochter Netto nimmt künftig die Dienstleistungen von Markant in Anspruch. Beide Unternehmen haben eine Kooperation beschlossen, die zum 1. April 2017 beginnt. Ziel der Zusammenarbeit sei es, "Hintergrundprozesse zu optimieren und die konsequente Ausrichtung auf den Kunden weiter zu stärken", wie es in der Mitteilung aus Pfäffikon heißt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats