Digitalisierung Handelsmanager stresst Transparenz

von Redaktion LZ
Donnerstag, 30. März 2017
Für drei von vier Führungskräften in der DACH-Region erhöht Digitalisierung den Wettbewerbsdruck. In der Konsumgüterbranche sind es vor allem die Vergleichbarkeit der Preise und Produkte, die auf 80 Prozent der Manager lasten.
Preisdruck nennen 58 Prozent, gefolgt vom globalen Kampf um Talente mit 51 Prozent. Dies geht aus dem sechsten Manager-Barometer der Beratung Odgers Berndtson hervor. Positiv sehen Entscheider schnelle Prozesse, internationale Vernetzung und persönliche Flexibilität. 17

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats