Deutschlands Top-Discounter kommen nicht richtig in Fahrt


LZ|NET. Die Umsätze der Discounter haben sich im April spürbar verbessert. Allerdings entwickeln sich Aldi und Lidl laut GfK weiter schwächer als der Gesamtmarkt. Mit aggressiven Preisen halten sie dagegen. Aldi senkt erneut Preise, Lidl forciert Aktionen mit Markenartikel. Um 1,7 Prozent konnten die Discounter im Monat April zulegen. Damit erreichen sie laut GfK nach den ersten vier Monaten des Jahres in etwa die Umsätze des Vorjahres.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats