Discount-Test gescheitert Sainsbury zieht Netto-Kooperation den Stecker


Sainsbury macht bei seinem Discount-Experiment die Rolle rückwärts: Statt zu expandieren, beendet der britische Händler überraschend das gemeinsam mit dem dänischen Netto betriebene Joint Venture. Unter dem Druck von Aldi und Lidl sucht Sainsbury seine Wachstumschancen lieber in anderen Märkten.Der britische Einzelhändler Sainsbury sieht das Joint Venture mit der dänischen Supermarked Group zum Aufbau eines eigenen Discountformats unter dem Netto-Banner offenbar als gescheitert an: Wie das Unternehmen mitteilte, wird die vor zwei Jahren begonnene Kooperation beendet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats