Dixons beteiligt sich an UniEuro


Der britische Elektromarktbetreiber Dixons Group PLC beteiligt sich mit 24 Prozent an dem italienischen Elektro-Einzelhändler UniEuro SpA. Zunächst seien 103 Mio. Euro nach Italien geflossen, aber Dixons wird eine Kaufsoption für die restlichen Anteile in Wert von 425 Mio. Euro bis Januar 2003 ausüben. Dies meldet das Wall Street Journal. UniEuro ist Italiens zweitgrößter Baumarktbetreiber. Aufgrund der hohen Profitabilität sei UniEuro attraktiv für Investoren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats