DSG verkauft in Polen


Der britische Elektronikhändler DSG will laut Zeitungsbericht acht Märkte ("Electro World") in Polen verkaufen. Die Märkte sollen für den symbolischen Wert von 1 Euro an den Investor IDMSA Brokerage House gehen, schreibt die FTD. DSG ziehe sich zunehmend aus Osteuropa zurück und baue im Gegenzug den Heimatmarkt und den Markt in Skandinavien aus. Zwar habe das Unternehmen in Skandinavien im ersten Quartal um 9 Prozent zulegen können, verlor aber insgesamt um 6 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats