Dole will an die Börse


Der weltgrößte Anbieter von Früchten und Obst, Dole, will wieder zurück an die Börse. Das amerikanische Unternehmen meldete bei der US-Finanzaufsicht SEC einen Börsengang im Volumen von 500 Mio. Dollar an. Ein Termin wurde dabei nicht genannt. Auch gab es keine Angaben dazu, wie hoch der Anteil ist, der am Markt platziert werden soll. Dole hatte die Börse mit der Übernahme durch den Investor David Murdock im Jahr 2003 verlassen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats