Douglas setzt Signal pro Thalia


Personalentscheidung mit Signalwirkung: Der Handelskonzern Douglas hat den Bereichsvorstand Bücher, Michael Busch, zum ordentlichen Vorstandsmitglied ernannt und damit sein öffentliches Bekenntnis zur strauchelnden Buchtochter Thalia unterstrichen. Damit zeige die Douglas-Gruppe, dass sie von dem im Aufsichtsrat präsentierten Restrukturierungsprogramm für den Buchfilialisten überzeugt sei, sagte Aufsichtsratschef Jörn Kreke laut einer Mitteilung des Unternehmens.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats