Charles Doux will eigene Lösung


Charles Doux, Mehrheitsgesellschafter der insolventen Doux-Gruppe, hat für den 24. Juli einen eigenen Rettungsplan angekündigt.
Offenbar sollen die Hähnchenlieferanten, bei denen Doux mit 14 Mio. Euro in der Kreide steht, sowie Mitarbeiter und noch nicht benannte "neue Investoren" frisches Kapital einschießen. Doux fordert für seinen Plan eine Verlängerung der Frist, innerhalb derer sich das

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats