Nachwuchsförderung Dr. Oetker zeichnet zwei Studierende aus

von Redaktion LZ
Samstag, 14. Juni 2014
LZnet. Zwei Studierende aus dem Fachbereich Life Science Technologies der Hochschule Ostwestfalen-Lippe sind für herausragende Studienleistungen und Abschlussarbeiten mit dem "Dr. Oetker Preis" ausgezeichnet worden.
Karola Bause erhielt für ihren Bachelorabschluss im Studiengang Lebensmitteltechnologie mit Schwerpunkt Back- und Süßwaren ein Preisgeld von 2.500 Euro.

In der Kategorie "bester Masterabschluss" entschied sich die Jury für Sören Rossmann, der mit einer Forschungsarbeit über Emulgierprozesse sein Studium im Bereich Life Science Technologies erfolgreich abschloss. Seine Leistung wird mit 5.000 Euro honoriert.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats