E-Commerce Bevh fordert neue Arbeitskultur

von Redaktion LZ
Montag, 27. Juni 2016
Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (Bevh) fordert bei seinem ersten Fachkräftetag mehr Aufmerksamkeit für eine neue Arbeitskultur.

Kompetenzen seien wichtiger zu nehmen als Fomalismen wie Hierarchien. Der bevh begrüßt die ab 2018 startende Ausbildung für Kaufleute im E-Commerce. Geschäftsführer Martin Groß-Albenhausen mahnt jedoch: "Wir brauchen Fachkräfte für Wandel und müssen den Mut haben, in den Unternehmen neue Wege zu gehen. Mit dem neuen Berufsbild ergeben sich Veränderungen in der Arbeitsorganisation."

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats