Neuer Vorsitz bei ECR Europe


LZ|NET. Der Metro-Vorstandsvorsitzende Dr. Hans-Joachim Körber und Heineken-Chef Thony Ruys haben planmäßig den Vorsitz der Branchenorganisation "ECR Europe" übernommen. Die ECR-Vorstandssitzung vergangene Woche in Brüssel war die erste, die von Körber und Ruys als Co-Vorsitzenden geleitet wurde und nicht mehr von ihren Vorgängern Terry Leahy (Tesco) und Franck Riboud (Danone). Anläßlich der offiziellen Amtsübernahme unterstrich Körber, dass die ECR-Methoden der Metro Group helfen, "die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden zu befriedigen".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats