EK/Servicegroup meldet Veränderung im Aufsichtsrat


LZ|NET. Josef Picher wurde neu in den Aufsichtsrat der Bielefelder Verbundgruppe EK/Servicegroup gewählt. Der 57-jährige Unternehmer aus dem österreichischen Kirchschlag betreibt insgesamt fünf Fachgeschäfte und ist unter anderem Handelspartner der EK-Spielwarentochter Spiel & Spass. Picher folgt auf Dr. Ralf Lübbers, der nach zehnjähriger Tätigkeit aus dem Gremium ausgeschieden ist. Er war von Beginn an Mitglied des Finanz- und Prüfungsausschusses und stand seit 2005 an dessen Spitze.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats