EU erleichtert Zahlungsverkehr


LZ|NET. Die EU-Finanzminister einigten sich in Brüssel einstimmig auf den rechtlichen Rahmen für einen einheitlichen europäischen Zahlungsverkehrsraum (Sepa). Damit soll bargeldloses Bezahlen in der Europäischen Union billiger, einfacher und schneller werden. Die Umsetzung soll 2008 schrittweise starten und auf lange Sicht die bisherigen nationalen Verfahren ablösen. Mit Sepa wird grenzüberschreitende Zahlungen per Karte oder Überweisung so günstig werden wie bereits im Inland.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats