EU-Parlament bläst zum Angriff auf gierige Einzelhändler


LZ|NET/sha Das EU-Parlament fordert die Kommission auf, die Gewinnspannen des Einzelhandels unter die Lupe zu nehmen. Ihm ist die Spanne zwischen Erzeuger- und Endverbraucherpreisen zu groß und erfordere rasches Handeln. Die Mehrheit des Europaparlaments sprach sich vergangene Woche in einer Entschließung zum Thema "Lebensmittelpreise in Europa" dafür aus, Marktungleichheiten zu korrigieren und die direkten Beziehungen zwischen Verbrauchern und Erzeugern zu verbessern. D

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats