Angriff auf die Marktmacht / Von Susan Hasse und Christoph Murmann


LZ|NET. Das EU-Parlament entdeckt den Handel als Buhmann. Nächste Woche soll eine Entschließung auf den Weg gebracht werden, in der die Abgeordneten die Kommission auffordern, die Kluft zwischen Erzeuger- und Verbraucherpreisen zu verringern. Die Branche versucht derzeit, das brisante Papier möglichst weitreichend zu entschärfen. "Der Zug ist in Brüssel noch nicht abgefahren", meint Britta Gallus, HDE-Geschäftsführerin im Brüsseler Büro.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats