EU-Parlament verschärft Lebensmittelkontrollen


Mit schärferen Kontrollen will das Europaparlament Lebensmittelskandale in der Union künftig vermeiden. Die Abgeordneten verabschiedeten in Straßburg in erster Lesung einen Bericht, der von den Mitgliedsländern regelmäßige unangemeldete Untersuchungen verlangt. «Die gesamte Nahrungsmittelkette vom Acker auf den Teller muss kontrollierbar und nachvollziehbar sein», sagte die Berichterstatterin, die schwedische Liberale Marit Paulsen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats