EU reicht Klage gegen zwei US-Tabak-Konzerne ein


Die Europäische Kommission hat am Montag eine Zivilklage gegen zwei US-Tabak-Konzerne eingereicht. Die Europäische Union werfe Philip Morris und RJ Reynolds vor, sich am Zigarettenschmuggel in die EU zu beteiligen, hieß es in einer Mitteilung von EU-Haushaltskommissarin Michaele Schreyer. Das Zivilverfahren sei beim United States District Court for the Eastern District of New York angestrengt worden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats