EU will Lebensmittel zentral prüfen


"Neuartige Lebensmittel" sollen nach Ansicht der EU-Kommission künftig zentral geprüft und dann für die Verbraucher in allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union zugelassen werden. Dies sieht eine Verordnung vor, deren Entwurf die Kommission in Brüssel veröffentlichte. Von der Neuregelung, mit der eine Verordnung aus dem Jahr 1997 novelliert werden soll, wären auch gentechnisch veränderte Lebensmittel betroffen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats