Eberswalder droht Stellenabbau


Bei dem Brandenburger Traditionsunternehmen EWG Eberswalder Wurst GmbH/EFG Eberswalder Fleisch GmbH in Britz (Barnim) droht ein massiver Stellenabbau. Wie Firmeninhaber Eckhard Krone sagte, müssten möglicherweise Anfang 2009 sogar alle rund 300 Mitarbeiter in Transfer- und Qualifizierungsgesellschaften wechseln. Er bestätigte entsprechende Medienberichte. Grund für die schwierige wirtschaftliche Lage seien vor allem gestiegene Rohstoffpreise von bis zu 50 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats