Mannschaftswechsel in Geschäftsführung


LZ|NET. Nach dem vergangene Woche bekannt gewordenenvorzeitigen Ausscheiden des langjährigen Einkauf- und Logistikgeschäftsführers der Edeka Südwest, Offenburg, Karl-Heinz Eich (56), hält sich die Geschäftsführung hinsichtlich möglicher organisatorisch-struktureller Veränderungen bedeckt. Der Pressesprecher sagte auf LZ-Anfrage, "es ist noch nicht klar, was sich ändern wird." Entschieden ist gleichwohl, dass die Geschäftsbereiche Eichs, der 1993 zur Edeka-Gruppe gestoßen war und seit Anfang 2001 bei der aus Fusionen entstandenen Edeka-Gesellschaft Südwest unter Vertrag stand, weitgehend an den neuen Geschäftsführer Dieter Bader (44) übergehen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats