Metje wird entlastet


LZ|NET. Die Überraschung war groß, als Edeka-Chef Alfons Frenk im vergangenen Jahr mit dem 44-jährigen Helmut Hörz (l.) einen "Metro-Mann" fürs Warengeschäft nach Hamburg holte. Mittlerweile haben sich die Wogen geglättet. Als "Großflächen-Mann", der auf Stationen bei Kriegbaum, Real und Extra zurückblicken kann, wird Hörz - wie Edeka-Aufsichtsratschef Jörg Hieber ein Schwabe - bei der AVA das Einkaufsressort übernehmen und sicherlich die strategischen Grundpositionen des Mehrheitsaktionärs Edeka direkt vertreten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats