Edeka Duisburg: Vor Kraftakt


Schwere Last für die Edeka Duisburg Schwierige Integration der neuen Filialen -- Verluste in Millionenhöhe -- Südachse angedacht/ Von Sabine Rössing Das Management der Edeka Duisburg gerät zunehmend in die Kritk. An Akquisitionen mit einem Gesamtumsatzvolumen von rund 1,4 Mrd. DM habe man sich organisatorisch wie finanziell überhoben, heißt es in Edeka-Kreisen.   "Bei der nächsten Bilanzvorlage könnte es lange Gesichter geben", mutmaßt ein Genosse mit Blick auf den Jahresabschluß der Edeka Duisburg mit Sitz in Moers.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats