Edeka forciert Nachhaltigkeits-Strategie


Die Edeka-Gruppe reagiert mit weit reichenden Einkaufsrichtlinien auf den anhaltenden Trend zu nachhaltigem Handeln. Bis Ende 2011 will Deutschlands größter Lebensmittel-Einzelhändler ausschließlich Fisch aus nachhaltiger Fischerei anbieten. Außerdem sollen die Vorgaben für regionale und internationale Obst- und Gemüseproduzenten verschärft werden. Die Maßnahmen sind weitere Schritte im Nachhaltigkeitsprogramm der Hamburger Gruppe.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats