Edeka-Gruppe: Bittet zur Kasse


Edeka will Hersteller anzapfen Partnerschaftstreffen in Hamburg -- Lieferanten wehren sich-- Verweis auf Jahresgespräche/ Von Michael Schellenberger Mehr als 300 Inhaber und Topmanager aus der Ernährungsindustrie nahmen am Donnerstag letzter Woche an einem Partnerschaftstreffen im Hamburger Edeka-Haus teil.   Vorstandschef Bartholomäus Werberger würdigte die bestehenden Geschäftsbeziehungen und bat um eine nachdrückliche finanzielle Unterstützung der überaus wachstumsorientierten Handelsgruppe.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats