Edeka: Mülln will Tempo machen


"Fusion mit Edeka Essen dringend erforderlich" EHG Duisburg-Chef Günter Mülln über die KG-Übernahme und die internen Folgen für die Edeka Lebensmittel Zeitung: Die Märkte, die Sie von der KG Dortmund übernommen haben, stehen für einen Umsatz von rund 1 Mrd. DM. Für ein Unternehmen Ihrer Größenordnung (2,4 Mrd. DM) ist das ein ziemlich großer Brocken. Wie wollen Sie diese Übernahme finanziell und organisatorisch stemmen?   Günter Mülln: Nur mit einer motivierten Mannschaft kann man ein großes Übernahmepaket bewältigen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats