Edeka muss vor Gericht


Die von der Mehrheit der Genossen abgesegnete Strukturreform der Edeka-Gruppe gerät ins Stocken. In der vergangenen Woche hat die Edeka Großhandlung Hessenring gegen die Umwandlung der Edeka Zentrale AG in die Rechtsform einer AG & Co KG geklagt. Das Oberlandesgericht Hamburg hat dem Edeka-Vorstand die Klageschrift inzwischen zugestellt. Für Mitte Oktober ist ein mündlicher Verhandlungstermin angesetzt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats