Frenk holt Metro-Mann zur Edeka


LZ|NET. Helmut Hörz, Chef der Metro-Verbrauchermarkt-Sparte Extra, tritt Anfang Juni als Vorstand in der Edeka Zentrale in Hamburg an. Die Berufung des 42-Jährigen ist auf den ersten Blick überraschend. Doch mit der Verzahnung von Einkauf und Vertrieb will der designierte Vorstandschef Alfons Frenk neue Maßstäbe in der Gruppe setzen. Oberste Priorität genießt die Neustrukturierung des Ladennetzes. Mit dem Aufstieg von Hörz in den Edeka-Vorstand ist das Top-Gremium der Handelsgruppe komplett.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats