Edeka übernimmt Eurospar-Märkte


Die Edeka Handelsgesellschaft Nord mbH, Neumüster, wird bis Anfang 2003 acht Eurospar Märkte von der Spar Handels AG, Schenefeld, in Nord-Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern übernehmen. Zur Edeka Nord gehören 720 Lebensmittelmärkte mit einer Verkaufsfläche von 370.000 qm und einem Umsatz von 1,7 Mrd. Euro. In 2002 wurde die Fläche um 23.000 qm erweitert. Die übernommenen Eurospar-Märkte sollen zusammen mit 22 anderen Märkten an selbständige Kaufleute der Vertriebsschienen E-Center, E-Neukauf oder E-Aktiv abgegeben werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats