Simmel hält Druck nicht stand


LZ|NET. Edeka-Aufsichtsratschef Peter Simmel ist sich des Rückhalts innerhalb der Gruppe nicht mehr sicher. Daher legt er sein Amt nach LZ-Informationen jetzt nieder. Eine offizielle Erklärung wird für Anfang kommender Woche erwartet. Der Zeitpunkt des Rücktritts überrascht. Noch zwischen den Jahren sah es so aus, als könnte sich Simmel trotz einer Bespitzelungsaffäre und des Vorwurfs des Steuerbetrugs an der Spitze des größten deutschen Lebensmittelhändlers halten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats