Edeka will 25.000 Arbeitsplätze schaffen


LZ|NET. Edeka will die Zahl der Arbeitsplätze trotz der Finanzkrise in den nächsten zwei Jahren massiv aufstocken. Bis 2010 sollen rund 25.000 neue Mitarbeiter eingestellt werden. Damit bestätigte der Edeka-Sprecher Alexander Lüders einen Bericht der "Bild"-Zeitung. Als Grund für den stark wachsenden Mitarbeiterbedarf wird die geplante Expansion der Handelsgruppe genannt. In den nächsten zwei Jahren sollen wie berichtet bundesweit 1000 neue Supermarkt- und Discountfilialen eröffnet werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats