Edeka wird Großaktionär bei Alidis/Agenor


Edeka wird Großaktionär der europäischen Einkaufskooperation Alidis/Agenor mit Sitz in Genf. Das Unternehmen meldete laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters die Übernahme von 45 Prozent beim Bundeskartellamt an, wie aus einer Aufstellung der Behörde vorging. Es sei nicht geplant, die Beteiligung weiter aufzustocken, heißt es. Edeka kooperiert seit 2005 in Europas größter Einkaufs- und Vermarktungsallianz mit einem Umsatzvolumen von über 80 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats