Convenience-Geschäft Edeka nimmt Bahnhöfe ins Visier


Edeka will den Trend zu Convenience-Shops in Hochfrequenzlagen für sich nutzen und stärker als bisher Flagge an Bahnhöfen zeigen. Über zwei Kooperationen, eine mit Rossmann und eine weitere mit SSP, wird die Edeka-Gruppe ihre Sortimente bis Ende des Jahres gegenüber dem Vorjahr an 60 zusätzlichen Standorten direkt am Gleis anbieten. Nach LZ-Informationen hat die Edeka-Zentrale mit Rossmann die Belieferung der 20 Rossmann-Express-Läden mit Lebensmittelsortimenten vereinbart.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats