Werbeetat Edeka sucht offenbar nach neuer Mediaagentur


Bei Edeka könnte ein Wechsel der betreuenden Mediaagentur bevorstehen. Laut einem Bericht der Fachzeitung "Horizont" (dfv Mediengruppe) steht ein Mediaetat von 160 Mio. Euro zur Disposition. Bislang hat die Hamburger Agentur GFMO OMD Edeka betreut. Eine offizielle Bestätigung für einen Pitch gebe es nicht, heißt es in dem Bericht.   Der Lebensmittelhändler ist einer der wichtigsten Kunden der Mediaagentur.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats