Neues Label auf Eigenmarken Edeka wird Partner des Vereins „Lebensmittel ohne Gentechnik“


Die Edeka-Zentrale setzt auf gentechnikfreie Lebensmittel auch bei den Eigenmarken: Die Hamburger sind neuer Partner im Verband "Lebensmittel ohne Gentechnik". Der Händler geht davon aus, bereits im September die ersten gelabelten Produkte verkaufen zu können. Edeka- Vorstandsvorsitzender Markus Mosa: "Wir setzen uns seit Jahren für die Förderung gentechnikfreier Lebensmittel ein." Dies werde Edeka auch transparent auf Verpackungen der Eigenmarken herausstellen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats