Genossen gehen auf Kurs


Auf den bevorstehenden Jahrestagungen der Edeka und der Rewe betreiben die Genossen Nabelschau. Der glanzvolle Auftritt vor großem Publikum verdeckt jedoch nicht, dass beide Handelsorganisationen in den kommenden Monaten vor zahlreichen Herausforderungen stehen. Wenn Edeka-Vorstandschef Alfons Frenk seine programmatisch abgefasste Rede am Sonntag Vormittag im Wiesbadener Kurhaus vor rund 1 100 Teilnehmern halten wird, sind die Weichen für die nächste Zukunft der Gruppe bereits gestellt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats