Efsa länger ohne Spitze


Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit Efsa muss noch bis Mitte kommenden Jahres ohne offizielle Führungsspitze auskommen. Potenzielle Bewerber müssen für den Posten des Generaldirektors ein langwieriges Bewerbungsverfahren durchlaufen, das Brüssel wohl erst nach der Sommerpause starten wird. Dem Vernehmen nach will das Bundesverbraucherschutzministerium einen eigenen Kandidaten ins Rennen schicken, der sich allerdings in einem mehrstufigen Verfahren vor Gremien der EU-Kommission durchsetzen muss und letztlich auch die Zustimmung des Europäischen Parlaments braucht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats